STERILLIUM Virugard Lösung 100 ml *

STERILLIUM-Virugard-Loesung
Anbieter:
PAUL HARTMANN AG
Einheit:
100 ml Lösung
PZN:
07243036
Markt-Apotheke Diez:
 
An Lager, abholbereit ab 08:00 Uhr!
Aartal-Apotheke Hahnstätten:
 
Längere Lieferzeit oder momentan nicht lieferbar - eventuell gibt es Alternativen. Bitte rufen Sie uns an: 0643091250
Globus-Apotheke Limburg:
 
Längere Lieferzeit oder momentan nicht lieferbar - eventuell gibt es Alternativen. Bitte rufen Sie uns an: 0643091250
Zeppelin-Apotheke Limburg:
 
Längere Lieferzeit oder momentan nicht lieferbar - eventuell gibt es Alternativen. Bitte rufen Sie uns an: 0643091250
Verfügbarkeit:
  In der Apotheke auf Lager - sofort abholbereit
Ihr Preis
6,95€¹
Grundpreis
6,95 € pro 100 ml
loading...

Einkaufsliste auswählen

Melden Sie sich an , um den ausgewählten Artikel in Ihre Einkaufsliste aufzunehmen.

Weitere Packungsgrößen

Weitere Packungsgrößen

Anbieter:
PAUL HARTMANN AG
Aartal-Apotheke Hahnstätten:
 
An Lager, abholbereit ab 08:00 Uhr!
Globus-Apotheke Limburg:
 
An Lager, abholbereit ab 09:00 Uhr!
Markt-Apotheke Diez:
 
An Lager, abholbereit ab 08:00 Uhr!
Zeppelin-Apotheke Limburg:
 
An Lager, abholbereit ab 08:00 Uhr!
Verfügbarkeit:
  In der Apotheke auf Lager - sofort abholbereit
15,50€³ UVP
Ihr Preis
13,95€¹
Sie sparen:
1,55 € (10%)
Grundpreis
27,90 € pro 1 l
Produktbeschreibung

Wirkstoff: Ethanol.

Zusammensetzung:
100 g Lösung enthalten: Wirkstoff: Ethanol 99 % 95,0 g. Sonstige Bestandteile: Butan-2-on, Glycerol, Tetradecan-1-ol, Benzin.

Anwendungsgebiete:
Hygienische und chirurgische Händedesinfektion.

Gegenanzeigen:
Nicht auf Schleimhäuten anwenden. Nicht in unmittelbarer Nähe der Augen oder offener Wunden anwenden. Überempfindlichkeit gegen Inhaltsstoffe.

Nebenwirkungen:
Selten treten leichte, diffuse Hautirritationen oder allergische Reaktionen auf. In solchen Fällen wird empfohlen, die allgemeine Hautpflege zu intensivieren.

Warnhinweise:
Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Nicht in der Nähe von Zündquellen verwenden. Flasche nach Gebrauch verschließen. Flammpunkt nach DIN 51755: 0 °C. Leicht entzündlich. Elektrostatische Aufladung vermeiden. Mit alkoholnassen Händen nichts berühren. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: Sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit, Verdünnen mit viel Wasser, Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Nicht rauchen. Ein etwaiges Umfüllen darf nur unter aseptischen Bedingungen (Sterilbank) erfolgen.

Wichtige Sicherheitshinweise: Desinfektionsmittel sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.


Wirkstoff
Ethanol