JACUTIN Pedicul Fluid 100 ml *

JACUTIN-Pedicul-Fluid
Anbieter:
ALMIRALL HERMAL GmbH
Einheit:
100 ml Lösung
PZN:
02296826
Verfügbarkeit:
 Innerhalb kurzer Zeit abholbereit.
Ihr Preis
14,95€¹
Grundpreis
14,95 € pro 100 ml
loading...

Einkaufsliste auswählen

Melden Sie sich an , um den ausgewählten Artikel in Ihre Einkaufsliste aufzunehmen.

Produktbeschreibung
Inhaltsstoff: Dimeticon (Silikonöl).

Zur physikalischen Behandlung des Kopfhaares bei Kopflausbefall.
Kopfläuse und Nissen werden effektiv und ungiftig bekämpft.
Jacutin® Pedicul Fluid kann in jedem Alter, auch während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.
Medizinprodukt

Kopfläuse zuverlässig behandeln
Wenn Kinder sich ständig am Kopf kratzen, ist das manchmal ein Anzeichen für Kopfläuse. Kopflausbefall hat jedoch nichts mit mangelnder Hygiene zu tun, sondern gehört zu den europaweit häufigsten parasitären Erkrankungen im Kindesalter. Die Übertragung der lästigen Plagegeister erfolgt im Allgemeinen von Mensch zu Mensch. Bei direktem Haarkontakt krabbeln die Läuse auf den nächsten Kopf und verbreiten sich so schnell weiter.

Kopfläuse erkennt man am besten durch systematisches Auskämmen feuchter Haare mit einem feinen Nissenkamm. Wird ein Kopflausbefall festgestellt, sollte umgehend eine Behandlung erfolgen. Bestens bewährt haben sich Präparate mit Silikonöl. Sie bekämpfen Läuse und deren Eier (Nissen) auf rein physikalische Weise, sind daher gut verträglich und nicht giftig. Mit nur 10 Minuten Einwirkzeit sorgt Jacutin® Pedicul Fluid dafür, dass die Eier der Kopfläuse in ihrer Entwicklung gehemmt werden und die Vermehrung und Ausbreitung verhindert wird. Das Dimeticon bewirkt außerdem, dass die Atemöffnungen der Läuse verkleben und die Kopfläuse ersticken.

Gut verträglich
Jacutin® Pedicul Fluid ist das einzige Läusemittel mit 100% reinem Dimeticon (Silikonöl). Dank der besonderen Kriech- und Spreiteigenschaften kann der bewährte Wirkstoff sekundenschnell in das Atemsystem der Läuse eindringen, deren Atemöffnungen verschließen und Kopfläuse sowie Larven und Nissen auf rein physikalische Weise ersticken. Das behördlich geprüfte und anerkannte Läusemittel verzichtet bewusst auf Insektizide sowie Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe und ist somit gut geeignet für Allergiker. Das Fluid kann darüber hinaus in jedem Alter eingesetzt werden und ist auch in der Schwangerschaft und Stillzeit unbedenklich.

Wirkt rasch gegen Kopfläuse, Larven & Nissen
• Sehr kurze Einwirkzeit – nur 10 Minuten
• Insektizidfrei, 100% reines Dimeticon
• Ohne Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe
• Für jedes Alter geeignet
• Geprüft und behördlich anerkannt*

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG:
Tragen Sie Jacutin® Pedicul Fluid auf das trockene Haar auf und verteilen es Strähne für Strähne bis Haare und Kopfhaut komplett durchfeuchtet sind. Lassen Sie das Fluid 10 Minuten einwirken und kämmen Sie die Läuse anschließend mit einem Nissenkamm aus, indem der Kamm von der Kopfhaut Strähne für Strähne bis in die Haarspitzen gezogen wird. Nun die Haare mit einem normalen Shampoo ein- bis zweimal gründlich auswaschen. Zur vollständigen Beseitigung des Kopflausbefalls empfiehlt das Robert-Koch-Institut eine zweite Behandlung mit dem Läusemittel nach 8 bis 10 Tagen.
Wirkstoff
Dimeticon